Wandern in Zell am See

Das Wanderparadies ab Hof entdecken


Was bedeutet Wandern am Stoffenhof hoch über Zell am See? Rein in die Wanderschuhe, den Rucksack umgehängt und direkt von der Haustüre weg losmarschieren. Von unserem Bauernhof führt der Feld- und Wiesenweg direkt zum Zeller See und ins Dorf. Der „Skitourenberg“ Ronachkopf ist nur 2 Kilometer vom Hof entfernt und eignet sich im Sommer und Herbst hervorragend für Wanderungen. Auf den Hundstein führt Sie ein Wanderweg und ist 15 km lang. Dieser anspruchsvolle Weg führt Sie direkt an der Enzianhütte vorbei. Hier können Sie sich gerne im Berggasthof Enzianhütte verköstigen lassen.

Ein leichter bis mittelschwerer Wanderweg führt von der Jausenstation Mitterberghof bis zur Schwalbenwand. Auf einem Güterweg geht es zur Grießalm durch einen kurzen Waldabschnitt über die Pointschneider- und Schützingalm zur Hochbergalm. Westwärts geht es weiter zum Gipfelkamm der Schwalbenwand, zum Westgipfel auf 1.895 Meter. Hier können Sie den Blick auf die Loferer und Leoganger Steinberge, das Steinerne Meer und die Hohen Tauern genießen. Der Abstieg über Almwiesen und Waldhänge bringt Sie wieder zum Ausgangspunkt zurück. Auf den Schönwieskopf wird eine Wanderung schon anspruchsvoller und kann mit der Schwalbenwand kombiniert werden.

In den Bergen rund um Zell am See – Kaprun gibt es weitere unzählige Wandertouren aller Schwierigkeitsgrade. Auf die Hausberge Schmittenhöhe, Maiskogel und Kitzsteinhorn können Sie entweder selbst hinaufsteigen oder mit den Seilbahnen die Höhenmeter „erklimmen“. Auf den Hausbergen tun sich wieder neue Wanderwelten auf, deren Bewältigung mehr als einen Urlaub fordert.

Genießen Sie das unvergleichliche Panorama in der unverfälschten Natur der Ferienregion Zell am See. Buchen Sie jetzt Ihre Ferien im Sommer und Herbst auf dem Familienbauernhof Stoffenhof und überzeugen Sie sich selbst von dem Wanderparadies im Salzburger Land.

Unverbindliche Anfrage

Design by

Stoffenhof

Familie Kocher & Brunner
Talstraße 159
5700 Zell am See
Österreich

Kontakt

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Unverbindliche Anfrage